Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

AGB

Kontakt

Preise

Anfahrt

Anfrage Ferientier

Rundgang

Team

Öffnungszeiten

Sachkundenachweis-Obligatorium Hundehaltung Kanton Zürich

So ist es ab 1.1.2017 im Kanton Zürich
Das Bundesparlament hat entschieden, den Sachkundenachweis für Hundehalterinnen und Hundehalter abzuschaffen. Diese Änderung in Bezug auf die Hundeausbildung gilt ab dem 1. Januar 2017. Die kantonale Ausbildungspflicht ist indes von diesem Entscheid nicht tangiert.
Das Obligatorium des SKN-Theoriekurses (vor Anschaffung eines Hundes), entfällt gänzlich.
Wer einen grossen oder massigen Hund (Hunde der Rassetypenliste I) hält oder erwirbt, muss mit ihm weiterhin die obligatorischen Kurse nach geltendem Zürcher Hundegesetz absolvieren.

Für Tageshunde haben wir noch Platz.

Da wir über eine beschränkte Anzahl Ferienplätze für Hunde und Katzen verfügen,
melden Sie bitte Ihr Haustier frühzeitig an.




alles unter einem Dach
Rundgang mehr...

Tierheim Der Betrieb und Unterhalt des Tierheimes wird von einem Team aus 3 Angestellten abgedeckt. Und d...

Ferientiere Gerne kümmern wir uns während Ihrer Ferien, Geschäftsreise, Krankheit oder Unfall um Ihren Hund o...

Tageshunde werden in der Regel morgens früh gebracht und abends wieder abgeholt. Es kommt ganz auf die Arbei...

Hundeschule Die etwas andere Hundeschule "eatyourbones" Liebe Hundehalter/innen Sie bestimmen das Ziel und ...

1 2   »