Sie sind hier:

Heimatlose

Fundtiere

Ferientiere

Hunde

Katzen

Statistik 2016

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

AGB

Impressum

Kontakt

Preise

Anfahrt

Anfrage Ferientier

Rundgang

Team

Öffnungszeiten

Wenn Sie Ihr Tier für einen zeitlich begrenzten Aufenthalt zu uns bringen, sollte folgendes beachtet werden:

Eventuell ein Probe-Wochenend vereinbaren.

Achtung: Tiere müssen spätestens 14 Tage vor dem Eintritt ins Tierheim geimpft werden; die letzte Impfung darf nicht länger als ein Jahr zurückliegen (Tollwut 2 Jahre).
Hunde: Kombinationsimpfung gegen Staupe, Zwingerhusten, Leptospirose und Parvovirose.
Katzen: Kombinationsimpfung gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Leukose

Impfausweis mit den aktuellen Eintragungen
Evtl. spezielle Medikamente
Benötigt ein Tier Spezialfutter, ist dies vom Eigentümer bzw. Auftraggeber mitzubringen.
Ihre Handy-Nummer, damit wir Sie notfalls erreichen können, sowie die Koordinaten Ihres Tierarztes

Informieren Sie vor Ihrer Abreise das Tierheimpersonal über Charakter, Eigenheiten und Fressverhalten Ihres Tieres.

Anfrage Ferientier